AMARI TRADING

Datenschutzerklärung

Wir beachten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, die Regelungen des Telemediengesetzes („TMG“) und des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gespeichert werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, beispielsweise der Name Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen oder abgerufene Dateien (mit Datum).

Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person / Firma zu und werden lediglich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese während Ihres Besuchs freiwillig mitteilen (z.B Newsletter oder Eingabe von Kundendaten bei Bestellvorgang).

Bestellvorgang

Sämtliche der von Ihnen im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten personenbezogenen Daten (wie Name, Anrede, Firma, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung) werden ausschließlich gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert, genutzt sowie falls nötig an Dritte weitergegeben bzw. übermittelt.

Weiterhin verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung des Kaufvertrages, zB zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Bonitätsprüfung, der Lieferung und der Abwicklung der Zahlung. Hierfür werden die Daten, soweit nötig, an externe Dienstleister, zB Email / Newsletter Provider oder Logistikunternehmen (z.B. die Post, DHL oder Speditionen) weitergegeben.

Wir übermitteln Ihre Daten an unsere Dienstleister nur im jeweils erforderlichen Umfang.

Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie auch auf unserer Webseite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen sind in Ihrem Kunden Login Bereich zu finden.

Ferner werden wir Ihre E-Mail-Adresse ggf. zur Direktwerbung für ähnliche Waren unseres Portfolios verwenden, soweit Sie diesem nicht widersprochen haben. Zum Widerspruch ist eine Kurznachricht per E-Mail an sales(a)amaritrading.de hinreichend. Wenn Sie Ihre Daten löschen lassen möchten, schicken Sie uns ebenfalls eine E-Mail.

Verantwortliche Stelle im Sinne der geltenden Datenschutzgesetze ist Amari Trading.

Anlegen eines Kundenkontos

Sie können bei uns ein Kundenkonto einrichtern, so das Sie sich wiederholte Eingaben ersparen (z.B. Adressen, E-Mail-Adressen, Name, Passwort, Zahlungsarten, Bestellhistorien, usw). Damit können wir Ihre Beratung personalisieren und Ihnen anhand Ihrer Historie passende Produkte vorschlagen.

Wir geben Ihnen gerne Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrer Firma gespeicherten Daten. Bitte senden Sie uns eine Email, um die über Sie gespeicherten Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen.

Bonitätsprüfung

Zum Zweck der Kreditprüfung holen wir Bonitätsinformationen von einem entsprechenden Dienstleistungsunternehmen ein, soweit ein berechtigtes Interesse unsererseits vorliegt.

Abonnieren des Newsletters

Bei Ihrer Anmeldung zum Newsletter fragen wir Ihre E-Mail-Adresse ab; dabei wird Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung gespeichert. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung (sog. Double Opt In). Den Newsletter erhalten Sie erst, wenn Sie den Bestätigungslink angeklickt haben und Ihre Bestätigung bei uns eingegangen ist.

Die Abbestellung erfolgt über eine Option direkt im Newsletter oder durch eine Kurznachricht per Email an sales(a)amaritrading.de.

Eine Weitergabe Ihrer Email Adresse an Dritte findet nicht statt; ausgenommen sind ausschließlich die Dienstleister, die für die technische Abwicklung des Newsletter-Versands verantwortlich sind.

Kontaktformular

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich über unser Kontakformular direkt an uns zu wenden. Die Eingabe Ihrer Daten und Informationen erfolgt dabei auf freiwilliger Basis. Ihre Informationen werden vertraulich behandelt und unterliegen den jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb unseres Unternehmens erfolgt nicht.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies, um unsere Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies werden von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert und sind die Voraussetzung für verschiedene Funktionen unserer Website (zB. Warenkorb, Voreinstellungen, Personalisierung). Anhand der Cookies können keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt werden.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die meisten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies bleiben auf Ihrem Rechner und so dass wir Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Dienstleisterpartnern ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Cookies Deaktivieren

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browser zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen evt. Eingige Features unserer Webseite nicht zur Verfügung und / oder werden nicht richtig angezeigt.

Tracking Tools, Google Analytics und Facebook Plugins

Zu Marketing und Optimierungszwecken benutzen wir Google Analystics.
Dieses Trackingtool wird weder dazu benutzt persönliche Daten über Sie zu sammeln, noch diese Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln. Über das Trackingtool werden Ihre Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft (Name, Adresse, usw.)

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Twitter

Wir verwenden zudem Verweise auf das externe soziale Netzwerk „twitter“. Dieser Internetdienst wird ausschließlich von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (Twitter) betrieben. Die Verweise sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das twitter-Logo oder den sog. „tweet-Button“ kenntlich gemacht.
Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Twitter-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter her.
Sofern Sie während des Besuchs unserer Website den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Twitter eingeloggt sind, wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Twitter weitergeleitet. Den Besuch der Website kann Twitter Ihrem Konto zuordnen.
Diese Informationen werden an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Um dies zu verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Twitter-Account ausloggen.
Die den Verweisen von Twitter zugewiesenen Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiv, sondern erst durch den Klick auf die entsprechenden Verweise.
Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Twitter sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter (http://twitter.com/about/resources/tweetbutton).

Pinterest

Sie finden Verweise auf das externe soziale Netzwerk „Pinterest“. Dieses Netzwerk wird ausschließlich durch die Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA betrieben.
Sind Sie während des Besuchs unserer Website in Ihrem persönlichen Pinterest-Account eingeloggt und folgen Sie den Verweisen, können Sie Inhalte unserer Seite auf Ihrem „Pinterest“-Profil verlinken. Pinterest kann hierdurch den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung durch „Pinterest“, sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von „Pinterest“ (http://about.pinterest.com/privacy/)

SSL Verschlüsselung

Wir schützen die Übertragung Ihrer Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung in the folgenden Bereichen: Warenkorb, Bestellablauf, “Mein Konto”, auf ihrem Merkzettel und bei der Registrierung.

SSL (Secure Socket Layer) ist eine Sicherheitstechnologie, die Ihre persönlichen Daten, inkl. der Kreditkarteninformationen, Ihre Login-Daten und Ihre Zahlungsweise sicher über das Internet transferiert. Dabei werden Daten so verschlüsselt, dass sie lediglich für das Zahlungssystem lesbar sind.